www.bildungsplattform.info / 2: Kursangebote > Sensibilisierung und didaktische Grundlagen für Taubblindheit, Hör- und Sehbehinderung
.

Sensibilisierung und didaktische Grundlagen für Taubblindheit, Hör- und Sehbehinderung

Logo Fachweiterbildung KernbereichSeminar OI 06 am 27. April 2019

In diesem Seminar können erste Einblicke in die komplizierten Auswirkungen von Hör- und Sehbehinderungen gewonnen werden. Wir versuchen einen Überblick über die Ursachen und Verschiedenheiten von Menschen mit einer doppelten Sinnesbeeinträchtigung zu schaffen. Des Weiteren zeigen wir die Kommunikationsmöglichkeiten taubblinder Menschen auf und erläutern die Kommunikationsanbahnung für taubblind geborene Kinder.

 

Inhalte:

  • Hintergründe Zahlen, Fakten, Auswirkungen von Seh- und Hörbehinderung insbesondere im Bereich Kommunikation
  • Kennenlernen unterschiedlicher Kommunikationsformen (Taktiles Gebärden und Lormen)
  • Sensibilsierung für den Umgang von Menschen mit Usher Syndrom

 

OI 06 | Sensibilisierung und didaktische Grundlagen für Taubblindheit, Hör- und Sehbehinderung

Taubblind Termin: Samstag, 27. April 2019
Uhrzeit: von 08.30 bis 16.30 Uhr (8 UE)
Zielgruppe: Personen mit Ausbildung im pädagogischen, psychologischen, medizinisch-therapeutischen oder pflegerischen Bereich, Angehörige, allgemein Interessierte
Ort: Odilien-Institut, Seminarraum Fachschule
Teilnehmer/innen: max. 20 Personen
Anmeldung: bis 19. April 2019
Referentinnen: Diplom-Pädagogin Gerti Jaritz, Bachelor of Education und Selina Luber: Gebärdensprachdolmetscherin
Kosten: € 159,– (inkl. Mwst.)

 

zur Anmeldung

Powered by Papoo 2016
50360 Besucher