www.bildungsplattform.info / 2: Kursangebote > CVI-Cerebrale visuelle Verarbeitungsstörungen 1
.

CVI-Cerebrale visuelle Verarbeitungsstörungen 1

Logo Fachweiterbildung KernbereichSeminar OI 10 am 25. Mai 2019

„Ein ganzes Bild – trotz falscher Puzzleteile?!“

Cerebrale visuelle Wahrnehmungsverarbeitungsstörungen (Cerebral Visual Impairment) stellen eine neue Herausforderung in der pädagogischen Begleitung im Kindes-, Jugend- und Erwachsenenalter dar.

 

Inhalte:

  • Einlassen auf das Phänomen Wahrnehmungsstörung
  • Diagnostische Hintergründe (visuell, neuropsychologisch, pädagogisch)
  • „Wahrnehmung auf den Kopf gestellt“ – Selbsterfahrung und Sensibilisierung
  • Vorstellung von Kindern mit deren Verhalten
  • Fördermaßnahmen für den Vorschulbereich, Frühförderung, Schule und Alltag

 

OI 10 | CVI - Cerebrale visuelle Verarbeitungsstörungen, Teil 1

zusammengestztes Puzzel

Termin: Samstag, 25. Mai 2019
Zeit: 08.30 bis 16.30 Uhr (8 UE)
Zielgruppe: Personen mit abgeschlossener Berufsausbildung im pädagogischen, psychologischen, medizinisch-therapeutischen oder pflegerischen Bereich, Angehörige
Ort: Odilien-Institut, Seminarraum Fachschule
Teilnehmer/innen: max. 20 Personen
Anmeldung: bis 17. Mai 2019
Referentinnen: Diplom-Pädagogin Gerti Jaritz, Bachelor of Education und Diplom-Pädagogin, Magistra Birgit Schloffer
Kosten: € 159,– (inkl. Mwst.)

 

zur Anmeldung

Powered by Papoo 2016
58200 Besucher