www.bildungsplattform.info / 2: Kursangebote > Grundlagen Low-Vision, Teil 2
.

Grundlagen Low-Vision, Teil 2

Logo Fachweiterbildung KernbereichSeminar OI 14 am 09. Februar 2019

Wer in die Fußstapfen von Menschen mit Sehbehinderung tritt, kann sie besser verstehen. Wenn der Licht- und Vergrößerungsbe darf geklärt, Kontraste geschaffen und das Farbsehen miteinbezogen wird, können geeignete Hilfsmittel helfen, das vorhandene Sehvermögen bestmöglich zu nutzen.

 

Inhalte:

  • Abklären von Nahvisus, Fernvisus, Vergrößerungs- und Lichtbedarf, Farbsehvermögen und Kontrastwahrnehmung
  • Besprechungen von augenärztlichen Befunden – mögliche Auswirkungen im Alltag
  • Nachbau von Simulationsbrillen an Hand von augenärztlichen Befunden
  • Technische Hilfsmittel im Praxiseinsatz

 

Foto LV 2 – Folder scharf bis unscharfOI 14 | Grundlagen Low-Vision, Teil 2

Termin: Samstag, 09. Februar 2019
Zeit: 08.30 bis 16.30 Uhr (8 UE)
Zielgruppe: Personen mit Ausbildung im pädagogischen, psychologischen, medizinisch-therapeutischen oder pflegerischen Bereich, Angehörige, allgemein Interessierte
Ort: Odilien-Institut, Seminarraum Fachschule
Teilnehmer/innen: max. 20 Personen
Anmeldung: bis 01. Februar 2019
ReferentInnen: Theresia Tandl, Siegfried Steiner
Kosten: € 159,– (inkl. Mwst.)

 

zur Anmeldung

Powered by Papoo 2016
32717 Besucher