Suche

Suche

Die Teilnahme an den Veranstaltungen der Bildungsplattform ist auch über skype möglich.


Logo skype

 

 

E-Mail: bildungsplattform@odilien.at

Tel.: 0043 (0)650 3226066

Kalender

Dezember 2017
<. >. <.. >..
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01. 02. 03.
04. 05. 06. 07. 08. 09. 10.
11. 12. 13. 14. 15. 16. 17.
18. 19. 20. 21. 22. 23. 24.
25. 26. 27. 28. 29. 30. 31.
 
.

Grundlagenmodul

Der erste Ausbildungsteil besteht aus dem Grundlagenmodul und ist für die Weiterbildung in allen Spezialisierungsbereichen (LPF, O&M und LV) obligatorisch. Das Grundlagenmodul wird länderspezifisch angeboten  und dient als Einführung in das Blinden – und Sehbehindertenwesen. In den mindestens 21 Präsenztagen wird interdisziplinäres Wissen zu folgenden Themenkomplexen vermittelt: Grundlagen des Sehens und Hörens, Inklusion und Pädagogik, Psychologie und Diagnostik und den Rehabilitationsfeldern und Schulungsbereichen LPF, O&M und LV.

 

 

Anbieter dieses Moduls „Weiterbildung zum / zur Fachbetereuer / in für Menschen mit Sehbehinderung oder Blindheit und oder weiteren Behinderungen“ in Österreich ist die:

Bildungsplattform sehbehindert / blind, Odilien-Institut, Ansprechpartner ist: Mag. Gottfried Hauser

Leonhardstraße 130, 8010 Graz

Tel.: +43 (0) 650 3226066

Email: bildungsplattform@odilien.at

Internet: www.bildungsplattform.info

 

Der nächste Starttermin für den 1,5-jährigen Zertifikatskurs der Bildungsplattform sehbehindert / blind ist der März 2018.

Teilnehmer des Zertifikatskurses, die erbrachte Einzelleistungen anerkennen lassen möchten, um einzelne Seminare ggfls. auszulassen, wenden sich bitte direkt an Herrn Mag. Gottfried Hauser.

Alle anderen Interessenten, die bereits erbrachte Vorleistungen für eine mögliche Anerkennung überprüfen lassen möchten, wenden sich bitte an:

 

Odilien-Institut Graz, Bildungsplattform Ihr Ansprechpartner ist Herr Mag. Gottfried Hauser, Leonhardstraße 130, A-8010 Graz Telefon +43 (0) 650 3226066 Email: bildungsplattform@odilien.at

Internet: www.bildungsplattform.info



.